Eine der Boxen für Fragen aus dem Publikum (von Frauen und Sonstigen/Männern)

Nominierung in Friedrichshafen und Ravensburg

128 grüne wahlberechtigte Mitglieder des Bodenseekreises kamen in den Hugo-Eckener-Saal im GZH Friedrichshafen, um sich für eine*n Kandidat*in zu entscheiden. Der Vorstand der Tettnanger Grünen, Maximilian Betten und Christian Knapp waren als Wahlhelfer vor Ort. Wahlberechtigt waren sie im Wahlkreis 67 nicht.
Am 9. Juli 2020 wurde mit 61,4 % der abgegebenen Stimmen Martin Hahn als Kandidat wieder gewählt (78 Stimmen), seine Stellvertreterin ist Franziska Scholz. Andrea Rehm und Birgit Zauner erhielten zusammen 38,6 % der Mitglieder-Stimmen (Andrea Rehm: 22 Stimmen, Birgit Zauner 27 Stimmen). Eine Person wählte nicht.

Bei der Nominierung in Wahlkreis 69 Ravensburg wurde der einzige Kandidat Manne Lucha mit 97% der Stimmern wiedergewählt, seine Stellvertreterin ist Carmen Kremer.
https://www.gruene-rv.de/start/gruene-nachrichten/einzelnachricht/news/gruene-nominieren-manne-lucha-als-kandidat-fuer-den-landtagswahlkampf-2021/

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel